Produkte
Neuigkeiten und Informationen
FAQs der laparoskopischen Verfahren

FAQs der laparoskopischen Verfahren

  • Q Klinische Anwendung der Nadel A

    Bei intraperitonealer Chemotherapie wurde eine Nadel-Punktion eingesetzt.

    Simple pleural aspiration mit Veress Needle ist einfach und bequem, mit einer hohen Erfolgsrate und wenigen Komplikationen.

    Veress Needle laparoskopische Ligation der Leistenlücke mit hoher Position hat die Vorteile einer kleinen Verletzung, verdeckten Einschnitt, schnelle Genesung, kurze Krankenhausaufenthaltszeit, einfache Operation und definitive heilende Wirkung.Der kontralaterale okkulte Hernie kann ebenfalls gefunden werden und eine zweite Operation kann vermieden werden.

    Die Anwendung des Nadelfadens und der laparoskopischen Doppelbohrappendiektomie für eine Blinddarmentektomie ist einfach, ökonomisch und praktisch

  • Q Suchfunktion für Bewässerungsanlagen A

    Transparentes ergonomisches Handstück-Komfort-Design für Rechts- und Linkshänder-Einsatz

    farblich codierte glatte Knopfkolben mit doppelter Dichtung, um zu verhindern, dass ein undichte Hochdurchsatz verstopffrei Ventile

    mit 5mm*330mm prode& erhältlich;10mm*345mm Sonde

    Dual Spike mit 3m flexibler Schlauch

    Flip Back Cap (flüssig und gasdicht)erleichtert die Verwendung von Instrumenten bis zu 3.55mm oder Laserfasern durch das Handstück

    Glatte atraumatische Sondenspitze mit 8Entlüftung

  • Q Was Chirurgie erfordert die Retrievel Tasche A

    Es eignet sich für 99% minimalinvasiver endoskopischer Chirurgie

Technischer Vertriebssupport